Musikstudio- Workshop

 Unter der Anleitung vom Sozialpädagogen Steven Jongmans gibt es die Möglichkeit für junge Musiker und Bands, ihre Musik aufzunehmen und technisches Wissen zu erlangen. Das nötige Equipment und die Akustik wird zur Verfügung gestellt (Mikrofone, Aufnahmerecorder, Mischpult, Monitorboxen, Kopfhörer, Schlagzeug).

Dabei besteht zusätzlich eine enge Kooperation zu einem Diplom Tontechniker. Jugendliche können so die von Steven Jongmans produzierten Demo Aufnahmen entgeltlich in der Qualität vermarktungstauglich mixen und mastern lassen.
Junge Musiker sollen sich als kreative Schöpfer erleben können, durch eine fertige Aufnahme entstehen Erfolgserlebnisse. Die Aufnahme kann Freunden und Bekannten gezeigt werden, sie kann im Internet präsentiert werden oder als Voraussetzung für Auftritte vorgezeigt werden.

„Soundart Factory O-Fehn“ ist ein von Jugendlichen gegründetes Musikprojekt, was von der Mobilen Jugendarbeit Ostrhauderfehn begleitet und unterstützt wird. Mit „Independent Voices“ gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen Musikern zu vernetzen, Bands zu gründen und Musik öffentlich oder zu bestimmten Events zu präsentieren.

Wann: Jeden Montag von 17:30- 19:00 Uhr, auf Anfrage kann auch ein Ausweichtermin angeboten werden.

Wo: Bandkeller beim KJD- Rhauderfehn

Wer: Durchgeführt wird dieses Angebot von Sozialpädagoge Steven Jongmans und Mitgliedern des Musikprojektes „Independent Voices“

Teilnehmervoraussetzung: Jeder im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Das Angebot ist kostenlos. Voraussetzung ist das Beherrschen eines Musikinstrumentes mindestens auf Anfängerniveau oder gesangliche Fähigkeiten.

Eine Anmeldung ist  erforderlich

Steven Jongmans, Mobile Jugendarbeit Ostrhauderfehn
Tel.: 016092879102
jongmans(at)ostrhauderfehn.de

Flyer vorne Flyer hinten