Flüchtlingsstützpunkt

 

Wir Ostfriesen sind Menschen mit dem Herz am richtigen Fleck! Wir sind nicht sonderlich geschwätzig, aber begegnen Bekannten und Fremden immer mit einem herzlichen MOIN.

Das ist doch eine gute Grundlage, um geflüchtete Menschen in unserer Gemeinde willkommen zu heißen!

Wir Ostriesen sind allerdings auch meist etwas stur und benötigen länger, um mit anderen Menschen warm zu werden. Um über das „Moin“ hinaus zu kommen und um Integration von Geflüchteten sowie ein gutes Miteinander zu gestalten, bietet der Flüchtlingsstützpunkt sich als Begegnungsstelle und als unterstützender Wegbegleiter an – für Geflüchtete, Einheimische, Helfer_innen, Behörden, Vereine etc.

Es gibt in der Flüchtlingshilfe diverse Bereiche, in denen freiwillig Engagierte tätig sein können. Solche Tätigkeiten können z.B. sein: Hilfe bei Ämtergängen, Fahrdienste, Patenschaften, Begleitung zu Ärzten, Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Begegnungstreffen, Angeboten…

Um den Geflüchteten einen guten Start und eine Integration in unsere Gemeinde zu ermöglichen, ist die Mithilfe von Bürger_innen erforderlich, wichtig und kostbar! Gleichwohl kann das gemeinsame Wirken mit anderen Menschen aus anderen Kulturkreisen sehr interessant und bereichernd sein.

Die Gemeinde Ostrhauderfehn bietet Geflüchteten nicht nur Migrationsberatung vor Ort sondern hat auch Flüchtlingssozialarbeit auf dem Programm stehen. Die Kombination dieser zwei Arbeitsfelder ermöglicht ein Wirken für und mit Geflüchteten & Helfer_innen über das Büro hinaus. Hausbesuche, Begleitung zu schwierigen Ämtergängen, die Schaffung von Hilfsangeboten vor Ort, Konfliktklärung usw. können durch eine mobile Flüchtlingssozialarbeit besser gewährleistet werden.

Nähere Informationen sind im Flyer „Flüchtlingsstützpunkt Ostrhauderfehn“ (klick hier) zu finden und können gerne bei Flüchtlingssozialarbeiterin Kerstin Benedix erfragt werden!

Kontakt:  Kerstin  Benedix                                                                           

Fehnhaus Ostrhauderfehn

1. Südwieke 41, 26842 Ostrhauderfehn

Telefon 04952/890 55 57

Oder     0177/ 345 444 5
e-mail: benedix(at)ostrhauderfehn.de

Öffnungszeiten:

Montag: 13.00 – 16-00 Uhr
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 – 14.00 Uhr

Weitere Terminvereinbarungen sind möglich!

Hausrat und Bettwäsche zur Ersteinrichtung von Flüchtlingsunterkünften werden dringend benötigt. Kontakt und Spendenabgabe: Claus Höfer (Fehntjer Helferkreis e.V.), Tel: 04952/9972390

Interkultureller Kalender 2021 (klick hier)