Flüchtlingsberatung

Jeden Montag, in der Zeit von 8.30 – 12.30 Uhr findet im ElternCafe „Offene Türen“ die Sprechstunde der Flüchtlingsberaterin des DRK/Landkreis Leer, Frau Merna Heinrich, statt.

Die Flüchtlingsberatung bietet zugewanderten Menschen eine Orientierungshilfe zum selbstständigen Leben in einer für sie fremden Umgebung. Die Beratung durch Frau Heinrich richtet sich an Flüchtlinge im LK Leer.
Kontakt: Merna Heinrich
DRK Kreisverband Leer e.V.
Tel: 0491-92923-0
Mail: info@drk-leer.de

Informationen zur Migrationsberatung des DRK sind zu finden unter www.drk-leer.de/index.php?page=angebote&sub=fluechtlingssozial

Als ein weiteres Unterstützungsangebot gibt es den Jugendmigrationsdienst der AWO. Es ist eine Anlaufstelle für Jugendliche mit Migrationshintergrund. Hier sind Informationen zu finden: www.jugendmigrationsdienste.de/vk/jmd-leer
Der Landkreis Leer hat eine Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe eingerichtet.
www.landkreis-leer.de/Leben-Lernen/Gleichstellung-Migration/Koordinierungsstelle-Migration-Teilhabe

Hilfreiche Informationen sind auch bei Pro Asyl zu finden. www.proasyl.de