Flüchtlingsberatung

DRK Flüchtlingsberatung im ElternCafé „Offene Türen“ entfällt vorerst

Mit dem Jahr  2019 endet vorerst das seit 2015 im Landkreis Leer etablierte Projekt „Flüchtlingsberatung“ des DRK.

Das bedeutet, dass Frau Merna Heinrich nicht mehr montags im Auftrag des DRK´s im ElternCafé „Offene Türen“ in Ostrhauderfehn ihr Beratungsangebot durchführen wird. Das  Projekt wird zunächst im Januar und Februar 2020 ruhen, bis das Ausschreibungsverfahren beendet ist. Ggf. wird es dann in geänderter Form weitergehen.

Als Flüchtlingssozialarbeiterin steht in der Gemeinde Ostrhauderfehn Frau Kerstin Benedix zur Verfügung.

Die Flüchtlingsberatung bot zugewanderten Menschen eine Orientierungshilfe zum selbstständigen Leben in einer für sie fremden Umgebung.
DRK Kreisverband Leer e.V.
Tel: 0491-92923-0
Mail: info@drk-leer.de

Hilfreiche Informationen sind auch bei Pro Asyl zu finden. www.proasyl.de