Beratungsprojekt

Die Mitarbeiterinnen von drei Beratungseinrichtungen (ElternCafe „Offene Türen“, Treffpunkt Anleger, Netzwerk Frühe Hilfen) wollen auf Einladung zu den jeweiligen Dienstbesprechungen der Krippen, Kindergärten und Schulen kommen, um dort das Beratungsangebot Ihrer Einrichtung vorzustellen und ggf. Unterstützung bei Beratungsprozessen, Klärung von Fragen zur Kindeswohlgefährdung, u.a., anzubieten.

 
Ziel ist es, die Beratungsangebote dort bekannt zu machen, wo sie benötigt werden.